Zur Person

Ich bin in Soest/Westfalen geboren und in Italien aufgewachsen, wo ich die Deutsche Schule in Mailand besuchte, das Abitur machte ich in Hamburg. Danach studierte ich dort Soziologie, Psychologie (Diplom 1976) und Medizin (Staatsexamen und Promotion 1981), arbeitete zunächst als Klinischer Psychologe im Universitätskrankenhaus Hamburg-Eppendorf und ging dann für ein Jahr als Assistenzarzt in einen psychiatrischen Dienst in der Toskana. Es folgten dreieinhalb Jahre psychiatrische Ausbildung und Tätigkeit am Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren (Allgäu).
1985 nahm ich das Angebot des Münchner Fachverlags Urban & Schwarzenberg an, Lektorat und Projektmanagement für Studentenlehrbücher zu leiten. 1988 bot mir der Schattauer Verlag in Stuttgart an, die wissenschaftliche Verlagsleitung zu übernehmen. 1989 erhielt ich einen Ruf auf eine Professur für das Fach Sozialmedizin und Psychopathologie an der Fachhochschule Dortmund, den ich wegen unvorteilhafter Bedingungen aber nicht annahm. 1992 wurde ich zum verlegerischen Geschäftsführer des Schattauer Verlages berufen. Einer meiner Schwerpunkte war der Aufbau eines Buch- und Zeitschriftenprogrammes für Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie.

Ich habe eine Ausbildung in Gesprächspsychotherapie (Zertifikat der GwG) und Verhaltenstherapie sowie eine Weiterbildung in Tiefenpsychologischer Psychotherapie mit dem ärztlichen Zusatztitel “Psychotherapie” (Zertifikat der Bayerischen Ärztekammer 1986). Seit 1977 arbeite ich als Psychotherapeut, mit Beginn meiner Verlagstätigkeit zusätzlich in einer privatärztlichen Praxis.

Durch die Kombination meiner Erfahrung im Verlags- und Personalmanagement sowie in Beratung und Psychotherapie hat sich persönliches Coaching als ein weiterer Schwerpunkt meiner Tätigkeit entwickelt. Ich berate und begleite Führungskräfte verschiedener Firmen, Teams, selbständige Unternehmer und besonders gerne freischaffende Künstlerinnen und Künstler.

Ich bin verheiratet und habe eine Tochter. In meiner Freizeit spiele ich Saxophon und Klarinette in einem Jazz-Trio (www.braintertainers.com).